Rubrikbild Versandvernetzung

Dienstleistungsmodule

 
Basismodul/Konditionen

 
RX-Optimal

 
i-merch

 
Versandvernetzung

 
Blisterversorgung

 
Inkontinenzversorgung

 
 

Unsere

Kooperationspartner

ST-Pharm GmbH - eine Tochtergesellschaft der Pharm-Net AG
 
admenti
 
ING4PRO - Weil Profis Spezialisten brauchen

Versandvernetzung

 

Der Trend online einzukaufen steigt. Kunden besorgen sich gerade rezeptfreie Arzneimittel im Versand per Smartphone, über das Tablet oder den PC. Marketingexperten begegnen dem veränderten Kaufverhalten mit Multichannel-Marketing - auch Multi- oder Mehrkanalstrategie genannt - und meinen damit den strategischen Ansatz des Handels, die Kunden auf mehreren verschiedenen Kommunikationskanälen zu erreichen: über den Flyer, das Web, Facebook, den Katalog oder den Shop.

Die Inhaber der Offizin-Apotheken erfahren immer öfter, dass sich das Kaufverhalten ihrer Kunden nachhaltig verändert hat. Ihre Kunden lassen sich nach wie vor ausführlich in der Offizin-Apotheke zur Selbstmedikation und zu OTC-Produkten beraten, kaufen aber dann doch im Internet. „Knapp jeder fünfte Apotheker hat das Problem demnach bei fast jedem dritten Beratungsgespräch.“

Die Pharm-Net AG hat dieses Dilemma der Offizin-Apotheken erkannt und für Sie die einzigartige Plattform Versandvernetzung entwickelt. Mittels der Versandvernetzung nehmen die Offizin-Apotheken auf wirtschaftliche, effiziente Art und Weise am aufstrebenden Markt des Online-Versandhandels teil. Sie haben mit dem Aufbau, dem Betreiben der zum Online-Shop gehörenden Logistik und der Endkundendistribution nichts mehr zu tun. Dennoch gelingt es Ihnen, trotz niedriger – markttypischer und vom Kunden geforderter – Preise einen auskömmlichen Deckungsbeitrag für sich zu generieren. Insoweit nimmt die stationäre Apotheke am Wachstumsmarkt e-Commerce teil, ohne die sonst damit einhergehenden erheblichen Kosten und organisatorischen Lasten tragen zu müssen.

 

Wieso Versandvernetzung und keine eigene Shoplösung?

Versandvernetzung ist die preiswerteste Lösung für einen eigenen Online-Shop und hat für Sie den geringsten Aufwand was Aufbau, Pflege und Logistik betrifft, nämlich keinen. Shopbetreiber müssen sich im Klaren darüber sein, dass die tägliche Pflege und Wartung des Onlineshops zeit- und personalintensiv ist. Nicht zu vernachlässigen sind auch die täglich drohenden Abmahnungen, die sofortiges Handeln erforderlich machen.

 

Die Pharm-Net AG bietet Ihnen für jeden Bedarf und Herangehensweise die kostenoptimale Lösung zur Teilnahme an der Versandvernetzung an.

 

Versandvernetzung -Variante 1:

Vorhaltung eines kostengünstigen Online-Shops mit der dazugehörigen Logistik:

  • Kostengünstige Vorhaltung eines Online-Shops mit einem umfangreichen Produkt-Sortiment
  • Kein Aufwand mit dem Aufbau und der Pflege eines Online-Shops sowie der dazu gehörenden Logistik (z.B. Vorhalten von Personal und Ware; Packen und Versenden von Paketen)
  • Zukunftsweisender Absatzkanal und Bestellmöglichkeit Rund-um-die-Uhr (24*7)
  • Inkasso-Risiko geht zu Lasten der Versandapotheke
  • Entlastung des Fahrservice durch direkte Belieferung der Online-Bestellungen
  • Zusätzliche Einnahmen durch ansprechendes Provisionsmodell

Darüber hinaus können Sie zu der zuvor aufgeführten Variante 1 zielführende Marketing-Maßnahmen zur Steigerung des Bekanntheitsgrades Ihres Online-Shops in Anspruch nehmen.

 

Versandvernetzung -Variante 2:

Marketing-Maßnahmen für Ihren individuellen Online-Shop

Beinhaltet vollumfänglich die Leistungen der Variante 1

Umfangreiche Marketing-Aktivitäten für Ihren Online-Shop:

  • Plakate zur Bewerbung Ihres Online-Shops in der Apotheke
  • 1.000 individualisierte 5€-Gutscheine (Format DIN AG) - gültig ab 50€ Bestellwert - für die erste Shop-Bestellung
  • Grafik zur Bewerbung Ihres Online-Shops in regionalen Medien

Erschließung neuer Vertriebsgebiete – gezielte Akquise von weiter entfernt lebenden Kunden (z.B. Annoncen, Flyer)

Mitarbeiter der Offizin-Apotheken empfehlen den Kunden die Produkte, die nicht im Sortiment der Offizin-Apotheke sind, über den Online-Shop zu beziehen und händigen den Kunden für ihre erste Bestellung einen 5€-Gutschein aus.

Mit der Versandvernetzung gewinnt die Offizin-Apotheke Kunden zurück, die i.d.R. kostenintensive Produkte (längst) online beziehen. Die seitens der Pharm-Net AG in Zusammenarbeit mit der SANICARE angebotene Dienstleistung Online-Versandhandel kommt somit für den Apothekenmarkt zur rechten Zeit. Sie zeigt einen Weg auf, wie die Offizin-Apotheke auf effektive und wirtschaftliche Weise am stärker an Bedeutung gewinnenden Online-Versandhandel teilnehmen kann.

Die seitens der Pharm-Net AG in Zusammenarbeit mit der SANICARE angebotene Dienstleistung Online-Versandhandel kommt somit für den Apothekenmarkt zur rechten Zeit. Sie zeigt einen Weg auf, wie die Offizin-Apotheke auf effektive und wirtschaftliche Weise am stärker an Bedeutung gewinnenden Online-Versandhandel teilnehmen kann.

 

  • ALG     EMRAmed     PHOENIX Pharma-Großhandel     Hexal     GEHE     AWINTA     STADA Arzneimiitel     TAD     KLS Kommisionier-Logistik-System     GOLLMANN KOMMISIONIERSYSTEME       admenti GmbH     ING4PRO - Ingenieurbüro O. Kruchten